Kunden bei der Produktentwicklung einbeziehen

In der Regel entwickeln Mitarbeiter einer Firma, also Experten, ein Produkt oder eine Dienstleistung. Entstehen so die besten Ideen? Teilweise sicherlich. Oft ist es jedoch auch wichtig, die Kundenperspektive von Anfang an zu berücksichtigen. Co-Creation Ansätze gehen diesen Weg und beziehen Kunden in die Produktentwicklung und –verbesserung ein. In Workshops oder webbasiert tauschen die Kunden eines Unternehmens oder andere interessierte Personen ihre Ideen aus und arbeiten so gemeinsam an Neuentwicklungen und Verbesserungen.

Möchten Sie auch gemeinsam mit Ihren Kunden Produkte und Dienstleistungen entwickeln? Wir bieten Ihnen dazu unsere Online-Co-Creation-Plattform cXplore an. Neben klassischen Online-Fragebogen und Online-Whiteboards zur kreativen Gestaltung von Prototypen stehen Blogs zur Verfügung, in denen sich die Teilnehmer ihre Produktideen gegenseitig vorstellen, sie diskutieren und gegenseitig bewerten können.