Login Befragungsportal
jobs marktfoschung
intervista

Leiter:in Sozialforschung 80-100%

Wir bieten eine spannende Stelle als Leiter:in Sozialforschung

intervista ist ein Full-Service-Institut für hochwertige, individuelle Markt-, Mobilitäts- und Sozialfor­schung mit Sitz in Bern und Zürich.

Durch unsere langjährige Erfahrung, fundierte Methodenkenntnisse sowie den Einsatz von modernen Technologien schaffen wir verlässliche Entscheidungsgrundlagen für unsere Kunden – führende Schwei­zer und international tätige Unternehmen aus verschiedensten Branchen, wissenschaftliche Institutionen und Auftraggeber der öffentlichen Hand. Wir verpflichten uns zu höchsten Qualitätsstandards – von der Projektplanung und Konzeption über die Studiendurchführung und Datenaufbereitung bis zur umsetzungsorientierten Kundenberatung auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse.

Um unser Team zu verstärken, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine kompetente, sympathische und motivierte Person als: Leiter:in Sozialforschung 80-100% (m/w/d)

 

Deine Aufgaben

  • Du übernimmst bei intervista die Leitung der Sozialforschung und baust den Bereich in Zusammenarbeit mit der Unternehmensführung weiter aus.
  • Dies betrifft sowohl interne Ressourcen, nämlich den Ausbau der Prozesse und Strukturen in diesem Bereich sowie mittelfristig Recruiting und Personalverantwortung für Projektleiter:innen,
  • als auch externe Netzwerke, d.h. Kontakt zu potenziellen Auftraggebern aus dem öffentlichen und akademischen Bereich sowie die Zusammenarbeit mit externen Partnern und Dienstleistern.
  • Du führst den Pre-Sales-Bereich, d.h. prüfst regelmässig die öffentlichen Ausschreibungen (SIMAP und andere Quellen) für Sozialforschungsprojekte und bist verantwortlich für die Erstellung der Offerten gemäss Pflichtenheft der (WTO-) Ausschreibung.
  • Im After-Sales-Bereich leitest Du unsere grösseren Sozialforschungsprojekte in Zusammenarbeit mit Projektleiter:innen und unserem Service-Team – von der Konzeption bis zur Berichterstellung und Präsentation bei Kunden.

 

Was Du mitbringst

  • Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium (oder vergleichbare Ausbildung) mit Schwerpunkt in der empirischen Forschung.
  • Du verfügst über relevante Berufserfahrung in der Erstellung von Offerten und Leitung von Projekten für anspruchsvolle Sozial- oder Marktforschungsprojekte im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen oder akademischen Forschungsanträgen und hast dabei Deine selbstständige, strukturierte und exakte Arbeitsweise unter Beweis gestellt.
  • Du fühlst Dich wohl im Umgang mit Kunden, bist bereit, ein persönliches Netzwerk auf- oder auszubauen und freust Dich darauf, mit diesen Kunden zusammen Projekte abzuwickeln.
  • Du verfügst über umfangreiche Kenntnisse in quantitativen Methoden und hast dabei Spass an kreativen und komplexen Forschungsdesigns.
  • Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und verstehst Schweizerdeutsch. Gute Französisch-Kenntnisse sind wünschenswert.

                  

Was wir Dir bieten

  • Eine vielseitige, anspruchsvolle Tätigkeit mit vielen spannenden Projekten
  • Eine anregende Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und interdisziplinären Team mit einer gemeinsamen Vision, einem starken Teamgeist und flachen Hierarchien
  • Die Möglichkeit, den Ausbau unseres Angebots im Bereich Sozialforschung aktiv zu gestalten und voranzutreiben
  • Faire Arbeitsbedingungen und ein angemessenes Gehalt
  • Arbeitsort Bern oder Zürich in unseren zentral gelegenen Büros mit moderner Ausstattung, ergänzt mit Home-Office-Möglichkeit
location
Position
type
start
Julia Uhrbahn
Julia Urbahn
Haben wir Dein Interesse geweckt?

Bewirb Dich über das Bewerbungstool auf unserer Webseite. Noch unschlüssig? Kein Problem, Julia beantwortet Deine Fragen.